Westerland Online


Grafik  HOMEPAGE

Grafik  Übersicht 


Anzeige
Anzeige:


 



Sylt - meine Insel. Aquarelle, Zeichnungen und Fotografien von Irene Bonato und Ingrid Wenz-Gahler


Beeindruckendes Buch

„Ich suche nicht – ich finde

Suchen,
das ist das Ausgehen
von alten Beständen
und ein Findenwollen
von bereits Bekannten und Neuen.

Finden,
das ist das völlig Neue
auch in der Bewegung.
Alle Wege sind offen,
und was gefunden wird,
ist unbekannt.“

Pablo Picasso

Sylt, meine Insel

Zitat aus: „Sylt - meine Insel. Aquarelle, Zeichnungen und Fotografien von Irene Bonato und Ingrid Wenz-Gahler“, Seite 50.

Viele kennen Sylt als die beliebteste deutsche Ferieninsel und Eiland für Promis und Erholungshungrige. Die Innenarchitektin Irene Bonato (Jahrgang 1925) entdecke Sylt – „ihre Insel“ - in den 1960er bis 1980er Jahre auf ihre eigene, ganz persönliche Weise - sensitiv, inspirativ: Die unglaubliche Kraft des Windes, die bizarren Formen der Sanddünen, die Gezeiten des Meeres, die Schönheit der Marsch - alle diese für Sylt typischen Kontraste verarbeitete Irene Bonato in ihrer Kunst. Sie fertigte Aquarelle, Zeichnungen und Fotografien an, veröffentlichte diese nun, in exquisiter Qualität, beim Verlag „edition altavilla“.

„Wind ist der Welle lieblicher Buhler,
Wind mischt vom Grund
aus schäumenden Wogen.
Seele des Menschen,
wie gleichst du dem Wasser!
Schicksal des Menschen,
wie gleichst du dem Wind!

Johann Wolfgang v. Goethe“

Zitat aus: „Sylt - meine Insel. Aquarelle, Zeichnungen und Fotografien von Irene Bonato“ Seite 97.

Sylt, meine Insel



Bücher








Sylt, meine Insel

Inhalt:

10 Einführung
11Vita Irene Bonato
16 Schichten – Aquarell mit Filzstift
22 Farbtexturen – Farbstempel in Aquarell
30 Farbimpressionen – Pastell, Kreide, Mischtechnik
42 Wasserspiele – Aquarell, Filzstift, Kreide
50 Fundstücke – Aquarell, Filzstift
62 Meer-Landschaften – Aquarell, Filzstift
70 Erscheinungen – Aquarell, Filzstift
78 Wasser-Symphonie – Aquarell, Filzstift
88 Dünenspaziergang – Grafhit und Kreide
104 Begegnungen mit Irene Bonato und ihrer Bilderwelt
112 Ausstellungen
116Impressum

 

Buchvorstellungen



Meine Insel

Irene Bonatos Kunstwerke erhalten textliches Geleit durch die Autorin und Journalistin Ingrid Wenz-Gahler. Sie stimmt in „Einführung“ und „Vita“ auf die Person und Arbeiten der Künstlerin ein.

Zentrale Achse des Bandes sind aber die Werke Irene Bonatos, die lesefreundlich unter Überschriften wie „Schichten“, „Farbtexturen“ und „Wasserspiele“ strukturiert sind. Die Arbeiten finden textliche Eskorte durch Prosa- und Lyrikfragmente bekannter Künstler wie Ingeborg Bachmann, Dietrich Bonhoefer, Nikolaus Lenau - und von der Malerin Irene Bonato selbst. Somit ist das Buch nicht nur zum „Wirken lassen“ Bonatoscher Malerei sondern ebenso ein Lese-Genuss, ein Fundus poetischer Quanten.

Am Ende des Buches engagiert sich wieder Ingrid Wenz-Gahler: Sie beschreibt die einzelnen Arbeitskapitel der Künstlerin, nähert sich der Person als Mensch und Malerin, porträtiert sie unter der Überschrift „Begegnung mit Irene Bonato und ihrer Bilderwelt“, lässt sie in die Frage münden: „wovon ihre Bilder erzählen“. Ingrid Wenz-Gahler veranschaulicht Arbeitstechniken der Malerin ebenso wie Umstände, Geschichten und Inspirationen, die zu den Kunst-Resultaten und das Buch führten. Ihre Sprache hält einen poetischen Klang, sie wirkt integriert, wirkt wie ein Konglomerat, in das Buch eingefügt.

Sylt, meine Insel

Irene Bonato sagt, dass sie den Leser an ihren „ungewöhnlichen Lebenseindrücken teilhaben lassen“ möchte. Dieser Anspruch ist ihr gelungen. „Sylt - meine Insel“ darf man als ein imposantes Buch bezeichnen, als ein Augen- und Sinnesschmauch; die Zeichnungen entfalten sich in Schönheit und Klasse, die Texte breiten ein Labsal für jeden aus, der sich von Poesie und Malkunst verführen lassen will. Es ist ein ideales Geschenk für alle Freunde exzellenter Malerei und berührender poetischer Texte. Sie stimmen - auf ästhetisch, stilvolle Art - auf die wunderbare Welt der Insel Sylt, der Nordsee und ihrer zarten Natur ein und spiegeln sich in der Kunst Irene Bonatos wider.

Enzo S. über das Buch „Sylt - meine Insel. Aquarelle, Zeichnungen und Fotografien von Irene Bonato“. Verlag: Edition Altavilla, ISBN-10: 3-938671-03-3; Ausstattung: 21 x 26,5 cm Hardcover, laminierter Pappeinband; 112 Seiten mit 70 farbigen und s/w Zeichnungen und 16 Farbfotos, Ladenpreis: EUR 35.00