News Blog Westerland - Nachrichten Sylt

Die L’Osteria Sylt eröffnet im Juni in der Boysenstraße 3 - Personal gesucht

Autor: CIS am 25.03.2021

Pizza

Sylt, 25.03.2021 – Bella Italia mitten auf Deutschlands größter Nordseeinsel: Im Juni ist es endlich soweit und die L’Osteria Sylt feiert nach zwölfmonatiger Sanierung grande Eröffnung in der Boysenstraße 3. Im Herzen Westerlands, der lebendigen Inselhauptstadt, laden die legendäre L’Osteria Pizza mit 45 cm Durchmesser, Pasta, Salate und Dolci zur italienischen Auszeit in einer einzigartigen Atmosphäre.

Foto: Copyright Presse- losteria.de


Die L’Osteria Sylt geht im denkmalgeschützten Gebäudekomplex Friesenburg vor Anker. Der Innenraum bietet 127 Sitzplätze und einen neu errichteten Wintergarten im ehemaligen Innenhof des Gebäudes. Auf der angrenzenden Terrasse können 95 Gäste die frische Nordseebrise und italienische Spezialitäten genießen.

„Ein pulsierender Insel-Treffpunkt – für die Bewohner und Gäste von Deutschlands beliebtester Insel, vis-à-vis zur Friedrichstraße, wenige Gehminuten von der Strandpromenade, verankert in einem architektonischen Urgestein der Insel – das war meine Vision der L’Osteria Sylt. Mit der Friesenburg von 1907 und ihrer markanten Bauweise haben wir DEN Ort für unsere L’Osteria Sylt gefunden“, schwärmt Dirk Block, Unternehmer, Gastronom und Lizenznehmer der Marke „L’Osteria“ mit Restaurants in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Die Vorfreude auf die Eröffnung ist auch beim frisch gebackenen Betriebsleiter Marcello Ceresini riesig: Der 32-Jährige hat seine Wurzeln seit zehn Jahren im Norden Schleswig-Holsteins, beruflich verbunden ist er schon lange mit der Insel. „Sylt ist für mich ein zweites Zuhause und ich fühle mich geehrt, dass ich mir für meine L’Osteria eine eigene Mannschaft zusammenstellen darf.“ Marcello hat noch Positionen im Bereich Bar, Service, Küche und Management zu vergeben.

„Wer Lust auf die einzigartige Mischung von italienischem Flair und rauer Nordsee hat, gerne mitanpackt, die Gastronomie liebt und mit Herz und Leidenschaft dabei ist, kommt mit auf unsere Reise.“ Am Mittwoch, 31. März 2021, finden in der L’Osteria Sylt die ersten Gespräche mit potentiellen Mitarbeiter:innen statt – wer sich noch einen Termin sichern möchte, kann sich vorab anmelden: per E-Mail an
ole.braasch@losteria.de oder telefonisch unter 0171 / 28 21 359. Selbstredend werden dabei alle geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen strikt eingehalten.

Über L'Osteria
In Nürnberg eröffnete im Jahr 1999 die erste L’Osteria, die schnell zum Geheimtipp wurde. Der Erfolg des
„netten Italieners von nebenan“ bestärkte die Gründer, Friedemann Findeis und Klaus Rader, das Konzept
weiterzuverbreiten. Schon bald ging es von Bayern nach ganz Deutschland, bis 2011 schließlich das erste
Mal in Österreich Auslandsluft geschnuppert wurde. Mit der Schweiz, England, Tschechien, den
Niederlanden, Frankreich und Luxemburg kamen sechs weitere europäische Länder hinzu. Seit 2016 ist
zudem Mirko Silz als CEO und seit 2020 Clive Patrick Scheibe als COO mit an Bord. Aktuell ist L’Osteria an
über 130 Standorten in acht Ländern vertreten.


Schlagworte:
L’Osteria Sylt

----------------------------------------------