News Blog Westerland - Nachrichten Sylt

Ein seriöses Online Casino erkennen

Autor: CIS am 27.04.2020

Roulette

Wer das erste Mal in seinem Leben ein Online Casino besuchen möchte, der stellt sich auf jeden Fall die berechtigte Frage, wie man am besten ein seriöses Online Casino überhaupt erkennen kann. Einen Überblick scheint bei dem immensen Angebot nicht gerade leicht. Ein weiterer Faktor, der noch hinzukommt, ist sicherlich auch noch, welches Online Casino am besten zu einem selber passt.

Foto: von PIRO4D auf Pixabay

Casino online und die Qualitätsmerkmale

Auf die vielen Fragen gibt es glücklicherweise auch eine ganze Reihe Antworten. Wenn man die folgenden Kriterien befolgt, findet man auf jeden Fall das passende Online Casino.

  • Auf die Lizenzen und Prüfsiegel achten

  • Welche Software Partnerschaften hat das Online Casino?

  • Die Spielauswahl sollte für Jedermann sein

  • Ein fachkundiger Kundensupport ist unerlässlich

  • Es sollte eine Reihe unterschiedlicher Möglichkeiten zur Einzahlung von Echtgeld zur Auswahl stehen


Warum sind Lizenzen und Prüfsiegel wichtig?

Grundsätzlich benötigt jeder Onlinecasino Betreiber eine Lizenz. Ohne diese entsprechende Lizenz darf kein Unternehmen der Welt Glücksspiele anbieten. Hier finden sich allerdings deutliche Unterschiede. Darum ist es sehr wichtig, darauf zu achten, woher die Lizenz stammt.


Leider ist die Rechtslage im Hinblick auf das Glücksspiel in Deutschland noch immer nicht eindeutig geregelt. Eigentlich ist hier der Glücksspielvertrag der Länder maßgebend. Diesem hat sich Schleswig-Holstein jedoch entsagt und ist das einzige Bundesland, das über Genehmigungen im Bereich der Lotterie, der Sportwetten und der Casinospiele vergibt. Aktuell gibt es noch deutliche Widersprüche im Bereich des nationalen Rechts und des Europarechts. Dieser Zustand soll sich aber möglicherweise Mitte 2021 endlich ändern.


Dennoch ist es auch deutschen Spielern möglich, in einem Echtgeld Casino zu spielen. Die Voraussetzung hier ist allerdings, dass das Online Casino über eine gültige Lizenz aus einem EU-Land verfügt. Die Dienstleistungsfreiheit besagt, dass es allen in der EU lizenzierten Glücksspiel-Betreibern erlaubt ist, ihre Dienste legal in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union anzubieten.


Lizenzen, die nicht in der EU ausgestellt sind, sind bei weitem nicht so sicher. Denn gerade für regulierte Spielotheken gelten innerhalb von Europa sehr strenge Richtlinien und Qualitätsstandards. Malta Gaming Authority (MGA), die Remote Gambling Authority Gibraltar (RGA) sowie die Gambling Supervision Commission der Isle of Man gelten hier als besonders zuverlässig. Das resultiert aus den besonders zuverlässigen und strengen Regulierungsbehörden, die diese Länder haben.


Deswegen gelten Online Casinos, deren Lizenzen aus diesen Ländern stammen, als besonders sicher. Hier halten sich die Anbieter an einen besonders strengen Verhaltenskodex. Kontrollieren lässt sich das, indem man einen einfachen Blick auf die Webseite der jeweiligen Aufsichtsbehörde wirft und kontrolliert, ob das Casino dort gelistet ist.

Prüfsiegel stellen ein weiteres Qualitätsmerkmale dar, hierbei handelt es sich beispielsweise um die die Prüfsiegel von eCogra und TST. Dieses sind unabhängige Institute, die gleichzeitig die Auszahlungsquoten testieren.

Die Softwarepartnerschaften

Nicht das Online Casino selbst ist für die Spiele verantwortlich, sondern die Softwarefirmen. Hier stehen allerdings die Gewinnchancen im Vordergrund und nicht die grafische Ausstattung. Fakt ist nämlich, dass ausschließlich ein faires Spiel entsprechende Profite ermöglicht. Zeitgleich sind die Softwareunternehmen für die Verwaltung der progressiven Jackpots verantwortlich. Playtech, Merkur, Net Entertainment, Microgaming, Gtech, Betsoft, Cryptologic oder Bally zählen aktuell zu den besten Programmierern.

Ein Blick auf die Spielauswahl

So verschiedenen die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch deren persönliche Vorlieben. Aus diesem Grund sollte man gerade als eventueller Neukunde einen ganz genauen Blick auf das Spielangebot werfen. Ein Hinweis auf ein qualitativ hochwertiges Online Casino ist schon dessen Transparenz, denn hier wird das gesamte Portfolio sofort angezeigt. Das beginnt bereits bei den Multiline Spielautomaten und geht weiter über die klassischen Slots, die Video Poker Games bis hin zu den Tisch- und Kartenspielen. Hier sollte man genau sehen können, wie die Präferenzen gesetzt sind.

Jeder braucht mal Hilfe

Schnell können einmal Fragen oder Probleme auftreten. Aus diesem Grund ist ein fachkundiger Kundensupport absolut unerlässlich und somit ein sehr wichtiges und entscheidendes Qualitätskriterium. Sicherlich ist Höflichkeit hier beim Supportteam sehr wünschenswert. Aber noch viel wichtiger ist, dass das Supportteam fachkundig perfekt ist. Sowohl Auskünfte über interne Casinoabläufen sollten hier eingeholt werden können, als auch die Abfrage über die Besonderheiten der Games und der Spielregeln. Wirklich seriöse und kompetente Casinos bieten einen solchen Support 24 Stunden täglich an. Außerdem sollte das Supportteam absolut gebührenfrei erreichbar sein. Wichtig ist außerdem, dass schriftliche Anfragen per E-Mail ebenso wie ein Live-Chat möglich sind. Außer dem Kundensupport sollte das Online Casino zudem über ein umfangreiches und hilfreiches FAQ-Menü verfügen.

Transfervarianten

Die Art und Weise, und vor allem die Vielfältigkeit, in der ein Kunde die Möglichkeit hat, seine Ein- und Auszahlungen zu tätigen, ist ebenfalls ein entscheidender Faktor. Ein Online Casino, das über vielfältige Transfermöglichkeiten verfügt, sollte auf jeden Fall Kreditkarten, e-Wallets, Direktbuchungssysteme und Prepaidmethoden anbieten. PayPal spielt hier eine besonders wichtige Rolle. Zwar hat sich der amerikanische Finanzanbieter viele Jahre vom Onlineglücksspielgeschäft ferngehalten, aber inzwischen hat das Unternehmen seine Haltung geändert.

Das liegt an der Liberalisierung der europäischen Szene. Ein Online Casino, das PayPal anbietet, zählt auf jeden Fall zur Oberklasse, denn der Anbieter wählt hier extrem streng nach internen Vorschriften aus. Damit zählen besonders solche Online Casinos zu den sichersten und seriösesten Casinos.

Das Tempo ist bei den Gewinnauszahlungen natürlich das vorrangige Thema, denn kein Spieler ist bereit, ewig auf seine Auszahlung zu warten. Die qualitativ hochwertigen und besonders seriösen Casinos zahlen ihren Spielern die Gewinne noch am Tag der Beantragung aus. Hier sollte man allerdings wissen, dass es in Großbritannien eine Vorhaltefrist von 3 bis 4 Tagen ist, auch diese Casinos sind ebenfalls vollkommen seriös, das muss hier vorab lediglich entsprechend kommuniziert worden sein.

Faire Neukundenboni

Logischerweise freut sich jeder Casino Neuling über einen hohen prozentualen und summarischen Bonus zum Start. Hier sollte man sich allerdings keinesfalls blenden lassen. Man muss einfach wissen, dass sich nicht hinter jedem hohen Wert auch automatisch ein guter Bonus verbirgt. Die Durchspielbedingungen sind hier entscheidend.


Für Spieler ist an dieser Stelle wichtig, wie es die anteilige Wertigkeit der klassischen Casinospiele aussieht. Auf Grund der hohen Gewinnwahrscheinlichkeit tragen Roulette und Blackjack meist nur im begrenzten Umfang zum Erreichen des Umsatzanforderungen für Bonusgelder bei. Deswegen sind diese Klassiker bei einigen Online Casinos von vornherein von diesen Bonus Bedingungen komplett ausgeschlossen.

Auch die AGBs sind wichtig

Die AGBs können ebenfalls starke Unterschiede aufweisen. Das kann wichtig sein hinsichtlich des Bonus, dem Support und auch den Zahlungsmodalitäten und -methoden. Gerade die Unterschiede machen deutlich, welche Online-Casinos wirklich seriös sind und welche man lieber meiden sollte.


Hat man sein Casino gefunden, dann lässt sich z.B. an einem WLAN-Hotspot auf Sylt der ein oder andere Euro einsetzen, um die Walzen zum Glühen zu bringen.


Schlagworte:
spielen

----------------------------------------------